Recht und Steuern für Schützenvereine

Jugendarbeit

Ende Januar ist Zeugniszeit, auch für unsere Jungschützen. Und es ist auch die Zeit für uns zu überlegen, ob wir hier denjenigen unserer Jungschützen, die in den Jugendgruppen unserer Bruderschaften Verantwortung übernehmen, nicht einmal auf eine vielleicht Schützen-untypische Art und… Weiterlesen

Egal, ob Alkoholausschank auf dem Schützenfest oder die Veranstaltung einer Jugend-Disco oder eines Schützenballs: Bei nahezu allen Veranstaltungen stellt sich für den Schützenverein die Frage, inwieweit für teilnehmende Kinder und Jugendliche besondere Vorschriften zu beachten sind.

Die Antwort hierauf gibt… Weiterlesen

Das Waffenrecht hält für die Jugendarbeit einige Sondervorschriften bereit. Diese betreffen insbesondere die Altersgrenzen als auch Anforderungen an die das Schießen mit Jugendlichen leitenden Aufsichtspersonen. Diese Regelungen für das Schießen mit Jugendlichen finden sich sowohl im Waffengesetz wie auch in… Weiterlesen

Ab dem 1. April muss bei Schießen mit Kindern und Jugendlichen die Standaufsicht von zur Kinder- und Jugendarbeit für das Schießen besonders geeigneten Aufsichtspersonen geleitet werden. Die Duchführungsverordnung zum WaffG, in der die Kriterien für diese besondere Eignung festgelegt werden,… Weiterlesen